Slide Kunstschule Malen und Zeichnen lernen

Der Kunstunterricht

In unserem Kunstunterricht können Sie verschiedene Arten des Malens und Zeichnens erlernen. Darunter Acrylmalerei, Zeichnen, Landschaftsmalerei, Manga und Comics. Das vielfältiges Programmangebot ist offen für Jung und Alt. Wir freuen über Anfänger und Fortgeschrittene Teilnehmer gleichermaßen. Der Kunstunterricht findet das ganze Jahr über statt und ist langfristig ausgelegt. Unser Konzept bietet eine flexible Termingestaltung, so dass Sie jederzeit einen oder mehrere regelmäßige Kurse beginnen können.

Die Grundlagen

Egal für welche Art von Zeichnen oder Malen Sie sich entschieden haben, zunächst sollten die Grundlagen erlernt werden. Darunter fallen beispielsweise die räumliche Darstellung, Proportionen und Perspektive von unterschiedlichen Formen. Aber auch, wie Sie Licht und Schatten am Besten darstellen. Danach kann man schon ein paar Schritte weiter gehen und z.B. menschliche Formen zeichnen oder malen. Sobald das Grundgerüst steht vertiefen wir den Unterricht ganz individuell auf Ihr Interessen und bevorzugten Stil.

Die Kunstgruppe

Unsere Kunstgruppe vereint alle Zeichen- und Malkurse. So kann man sich auch mal gegenseitig über die Schulter schauen und sich kreativ austauschen. Unsere Dozenten verfügen über jahrelange pädagogische Erfahrung und können sich dank der kleinen Gruppengröße individuell mit Ihnen und Ihren Fähigkeiten befassen und sie ideal anleiten.

Acrylmalerei

Der Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene, die auf der Suche nach neuen Anregungen sind und Lust am Experimentieren haben. Wir lassen uns zahlreiche moderne Techniken der Acrylmalerei ausprobieren. Durch das Einarbeiten von verschiedenen Materialien wie Seidenpapier, Pigmente, Sand, Spachtelmasse, Wachs u. a. entstehen neue außergewöhnliche Strukturen. In einer Auseinandersetzung mit speziellen Themen und eigenen Ideen werden freie Kompositionen erarbeitet und Wege zur eigenen künstlerischen Sprache gefunden.

Kursinhalte:

Moderne Techniken der Acrylmalerei. Von der ersten Idee zum Bild: Entwerfen, Umsetzen Kompositions- und Farblehre. Wege in die verschiedene Malereirichtungen.

Zertifikat:

Teilnahmebestätigung der Musikschule am Dom

Landschaftsmalerei

Auf dem Weg von der Skizze zum Bild, werden wir verschiedene Möglichkeiten bildnerischer Aneignung probieren. Die Schritte der eigenen Bildentwicklung werden die konkrete Anschauung in der Natur, die Fragen des Motivischen und seines ikonografischen Gehalts sowie individuelle Ausdrucksmöglichkeiten miteinander verbinden. Dabei bedienen wir uns verschiedener Mittel der Zeichnung und Techniken der Malerei.

Kursinhalte:

Das räumliche Erfassen der Landschaft, verschiedene Möglichkeiten, perspektivisch zu malen und zu zeichnen, die Verwendung verschiedener Techniken, Komposition und Farblehre.

Zertifikat:

Teilnahmebestätigung der Musikschule am Dom

Comic-Kunst

Comic ist der gängige Begriff für eine Form der sequenziellen Kunst, die in einer Folge von Bildern einen Vorgang beschreibt oder eine Geschichte erzählt. In der Regel sind die Bilder gezeichnet und werden mit erzählendem Text und/oder wörtlicher Rede kombiniert.

In der Comic-Kunst überschneiden sich Literatur und bildende Kunst. Sie stellt allerdings eine eigenständige Kunstform dar. Der Begriff „Comic“ (ursprünglich Comics) leitet sich vom englischen Begriff comic strip, auf Deutsch etwa „komischer Streifen“, ab. Da Comics aber nicht zwangsläufig komisch sein müssen, wurde auch der neutralere Begriff „sequenzielle Kunst“ eingeführt.

Kursinhalte:

Der Kursteilnehmer erlernt sämtliche Schritte zur Erstellung von zweidimensionalen Comic Charakteren und Umgebungen. Er vertieft seine Zeichenkenntnisse mit Techniken aus dem klassischen Kunstzeichnen wie z.B. Aktmodel, Naturzeichnungen und Perspektivtheorie. Ebenso werden Einblicke in die digitale Colorierung vermittelt. Einen Schwerpunkt bildet Charakterentwicklung, Storyboarding und Storytelling.

Zertifikat:

Teilnahmebestätigung der Musikschule am Dom

Zeichnen

Das Zeichnen ist eine wesentliche Grundlage für alle bildnerischen Bereiche und erweitert die schöpferische Möglichkeiten des Künstlers. Zahlreiche Zeichentechniken bringen viele Anregungen für eine außergewöhnliche Bildgestaltung. Anhand der Perspektive lernen Sie Gesetze einer dreidimensionalen Darstellung. In einer schöpferischen Auseinandersetzung mit vorgegebenen Themen werden verschiedene Zeichentechniken kennen gelernt und die erworbenen Kenntnisse entwickelt.

Kursinhalte:

Linienperspektive
Luftperspektive und Tonwerte
Licht und Schatten – plastische Formdarstellung
Kompositionslehre – Bildaufbau
Abstraktes Sehen, Plastizität durch Linie und Fläche
Freihandzeichnen – Skizzieren
Reiseskizzenbuch – Skizzieren im Freien
Grundlagen der plastischen Anatomie
Ästhetik der Zeichnung mit Beispielen aus der Kunstgeschichte

Zertifikat:

Teilnahmebestätigung der Musikschule am Dom

Manga

Du interessierst dich für Mangas, hast selbst tolle Ideen für spannende Stories im Kopf, wolltest schon immer mal dein eigenes Manga entwickeln, hast nur das Gefühl, dass dir dafür die richtigen Techniken und das zeichnerische Talent fehlen? Dann ist dieser Kurs die richtige Wahl für dich! Hier wirst du deine Zeichenkünste durch das Erlernen verschiedener Techniken auffrischen können.

Kursinhalte:

Angefangen bei üblichen Grundlagen wirst du Tricks und Muster kennenlernen, wie du beispielsweise Augen oder Händen der Manga-Figuren am besten zeichnest. Dies ist besonders wichtig, um Gefühle der Figuren durch richtige Mimiken auszudrücken und deine Story dadurch abwechslungsreich und ideenreich zu gestalten.

Außerdem kannst du dich in dem Kurs mit den verschiedenen Materialien vertraut machen. Dabei geht es um Papierarten, Rasterfolien und die richtigen Farben und Federn. Alles was du also brauchst sind gute Ideen und Spaß am Zeichnen und du wirst in diesem Kurs dein eigenes Manga entwickeln.

Zertifikat:

Teilnahmebestätigung der Musikschule am Dom